Home
Private Homepage
Reisen
Basteln
Infrarot sichbar machen

Test für Fernbedienungen und Infrarotexperimente

Der Nachteil beim Basteln mit Fernbedienungen und Infrarot-LEDs ist, dass man die Funktion nicht einfach überprüfen kann. Man sieht die infrarote Strahlung leider nicht!

Was der Mensch nicht kann, können jedoch Video- und Digitalkameras: CCD-Chips sind auch im nahen Infrarotbereich sehr empfindlich. Mit Ihnen kann man leuchtende Infrarot-LEDs einfach und eindrucksvoll beobachten.

Auch mit dem Scanner müsste ein Infrarot-Funktionstest möglich sein...

Ivo Richter, 3.12.2003