Home
Private Homepage
Reisen
Basteln
Stelzenbau

Stelzenbau

Dies soll mehr Anregung als eine vollständige Anleitung sein. So kompliziert ist es auch nicht! Zumindest ist das Bauen einfacher als das Laufenlernen. Laufen lernt man am besten in einer Sporthalle,  unter Anleitung einer Person, die es schon kann. An der Sprossenwand kann man sich zu anfang festhalten und auf Weichböden kann man das richtige Fallen üben (gute Knieschützer!!!).

Zum Selbstbau benötigt man:
- 2 Stück Vierkantholz 40x40x1000mm (Eigentliche Stelze)
- 2 Stück Vierkantholz 40x40x600mm (Unterschenkelstütze)
- Holz für Fußplatte und Verbindungswinkel (18mm Schichtholz)
- Gurtband mit Klettverschluß (selbst nähen)
- Schaumstoff, um den oberen Bereich zu polstern
- 8 Stück Schrauben M8x100, Muttern und große Unterlegscheiben
- kleine Schrauben zur Schuh-/Gurtbefestigung
- Reste eines alten Fahrradreifens
- 2 Schlauchschellen zur Reifenbefestigung
- 1 Paar alte Schuhe

Bei http://www.stiltman.com habe ich eine detaillierte Anleitung zum Stelzenbau gefunden!

Befestigung des Schuhs
größer - klicken
Stelze Gesamtansicht
Der Fuß Schuh und Riemen